Zuhause > Produkte > Geotextil > Filamentvlies Geotextil

Filamentvlies Geotextil

Filament-Vlies-Geotextil ist Endlosfilament Nadelvlies-Geotextil aus Polyester, das durch Nadelstanzen und thermisches Verbinden hergestellt wird und eine optimale Leistung pro Gewichtseinheit bietet. Hochwertige Filamentvlies-Geotextilien bieten eine effektive und wirtschaftliche Lösung für Trennungs-, Filtrations-, Entwässerungs-, Schutz- und Verstärkungsfunktionen für technische Projekte.

Anfrage absendenJetzt chatten
Produktdetails

Eigenschaften von Filamentvlies Geotextil

1. Filtration: Wenn Wasser von einer feinkörnigen zu einer grobkörnigen Schicht übergeht, können nichtgewebte Geotextilien feine Partikel gut zurückhalten. Zum Beispiel, wenn Wasser aus einem sandigen Boden in einen geotextilverpackten Kiesabfluss fließt.
2. Trennung: Zur Trennung von zwei Bodenschichten mit unterschiedlichen physikalischen Eigenschaften, z. B. der Trennung von Straßenkies von weichen Untergründen.
3. Entwässerung: Zum Ablassen von Flüssigkeit oder Gas aus der Ebene des Gewebes, was zum Ablassen oder Entlüften des Bodens führt, wie z. B. der Entlüftungsschicht in einer Deponenkappe.
4. Bewehrung: Zur Verbesserung der Tragfähigkeit einer bestimmten Bodenstruktur, z.
5. Schutzmaßnahmen: Wenn das Wasser in den Boden strömt, wird die Spannungsdiffusion effektiv konzentriert, die Übertragung oder der Zerfall verhindert, dass der Boden die äußere Krafteinwirkung erhält, die Zerstörung jedoch den Schutzboden.
6. Durchstoßfestigkeit: Zusammen mit der Geomembran wirkt das wasserdichte und undurchlässige Verbundmaterial bei der Verhinderung von Einstichen.

Hohe Zugfestigkeit, gute Durchlässigkeit, Luftdurchlässigkeit, Hochtemperaturbeständigkeit, Frostschutz, Alterungsschutz, Korrosionsbeständigkeit, keine Motte. Nadelvlies-Geotextil ist ein weit verbreitetes geosynthetisches Material. Weit verbreitet in Untergrundbahnversteifungen, Straßenbelagswartung, Sporthalle, Böschungsschutz, hydraulischer Bauisolierung, Tunnel, Küstenstrand, Erholung, Umweltschutz und anderen Projekten

Taidong ist ein professionelles China Filament Vlies Geotextil Hersteller, liefern Fabrik Preis& Hochwertige Filament Vlies Geotextil, wenn Sie Großhandel Filament Vlies Geotextil Fabrik Preis wollen, willkommen Filament Vlies Geotextil zu verkaufen.

Parameter des Filamentvliesgeotextils

parameters of filament nonwoven geotextile

Anwendung von Filamentvlies Geotextil

1. Zur Verstärkung der Hinterfüllung der Stützmauer oder zur Verankerung der Stirnplatte der Stützmauer. Bauen Sie umwickelte Stützmauern oder Widerlager.
2. Flexibles Pflaster verstärken, Risse auf der Straße reparieren und reflektierende Risse auf der Straße vermeiden
3. Erhöhen Sie die Stabilität der Kieslage und des verstärkten Bodens, um Bodenerosion und Frostschäden bei niedrigen Temperaturen zu verhindern.
4. Die Isolationsschicht zwischen Ballast und Straßenbett oder zwischen Straßenbett und weichem Boden.
5. Die Isolationsschicht zwischen künstlicher Füllung, Steinfüllung oder Materialfeld und Fundament, die Isolierung, Filtration und Verstärkung zwischen verschiedenen gefrorenen Bodenschichten.
6. Die Filterschicht des oberen Bereiches des anfänglichen Aschespeicherdamms oder der Tailingsdam und die Filterschicht des Drainagesystems in der Hinterfüllung der Rückhaltewand.
7. Die Filterschicht um das Abflussrohr oder den Kiesentwässerungsgraben.
8. Die Filter von Wasserbrunnen, Entlastungsbrunnen oder Schrägdruckrohren im Wasserbau.
9. Geotextil-Isolationsschicht zwischen Autobahn, Flughafen, Eisenbahnschlacke und künstlicher Steinschüttung und Fundament.
10. Vertikale oder horizontale Entwässerung innerhalb des Erddamms, im Boden vergraben, um den Porenwasserdruck abzuleiten
11. Entwässerung hinter undurchlässiger Geomembran oder unter Betondeckung in Erddämmen oder Dämmen.

application of filament nonwoven geotextile

Filament-Vlies Geotextil-Installation

1. Bei der manuellen Walzeninstallation müssen die Filament-Vliesstoff-Geotextil-Oberfläche mit einer ebenen Fläche und geeigneter Verformungsspielraum eben sein.
2. Bei der Installation von Filamentvlies-Geotextil-Fabrikpreisen oder Kurzfaservlies-Geotextilien werden in der Regel mehrere Methoden für Überlappungsverbindung, Naht und Schweißen angewendet. Die Breite des Nahtmaterials und des Schweißens beträgt im Allgemeinen mehr als 0,1 m und die Wickelbreite beträgt im Allgemeinen mehr als 0,2 m. Geotextilien, die möglicherweise längere Zeit exponiert sind, sollten zusammengeschweißt oder zusammengenäht werden.
3. Geotextilnaht: Alle Stiche müssen durchgehend sein (z. B. Punktstiche sind nicht zulässig). Filament-Vlies-Geotextil zum Verkauf muss sich mindestens 150 mm vor der Überlappung überlappen. Der minimale Stichabstand von der Kante (der freiliegenden Kante des Materials) sollte mindestens 25 mm betragen.
Die am häufigsten genähten Filamentvlies-Geotextilfabrik-Preisfugen umfassen eine Schnur-Kettenstichmethode. Der für Nahtmaterial verwendete Faden muss aus Harzmaterial mit einer Mindestspannung von mehr als 60 N bestehen und die gleiche oder eine höhere Beständigkeit gegen chemische Korrosion und UV-Strahlung als Geotextil aufweisen. Jede “Nadelleckage” auf dem Geotextil muss dort, wo es betroffen ist, erneut genäht werden. Es müssen geeignete Maßnahmen getroffen werden, um zu verhindern, dass Boden, Partikel oder Fremdkörper nach der Installation in die Geotextilschicht gelangen. Die Überlappungsverbindung des Gewebes kann in natürliche Überlappungsverbindung, Nahtverbindung oder Schweißung entsprechend der Topographie und nützlicher Funktion unterteilt werden.
4. In der Konstruktion muss die HDPE-Geomembran oberhalb des Geotextils natürlich überlappt werden, und die HDPE-Geomembran auf der oberen Schicht muss das Filament-Vliesgeotextil, das zum Verkauf angeboten wird, mit Heißluft vernäht oder geschweißt werden. Heißluftschweißen ist die bevorzugte Verbindungsmethode für Filament-Geotextil, das heißt, die Verbindung von zwei Stoffstücken mit einem Heißluftgebläse wird sofort auf hohe Temperatur erhitzt, so dass ein Teil davon den Schmelzzustand erreicht und sofort ein bestimmtes Äußeres verwendet Kraft, um es fest miteinander verbunden zu machen. Bei nassem Wetter (Regen und Schnee) kann die heiße Adhäsionsverbindung nicht heiß sein. Geotextil sollte eine andere Methode der Nahtverbindungsmethode, d. H. Eine spezielle Nähmaschine für Doppelnahtverbindung, und die Verwendung einer anti-chemischen ultravioletten Nahtlinie verwenden. Die minimale Breite beim Nahtmaterial beträgt 10 cm, die minimale Breite beim natürlichen Wickeln 20 cm und die minimale Breite beim Heißluftschweißen 20 cm.
5. Für Nahtverbindungen sollte die gleiche Qualität wie für Geotextil verwendet werden, und die Naht sollte aus Materialien mit einer stärkeren Beständigkeit gegen chemische Schädigung und UV-Bestrahlung bestehen.
6. Geomembrane wird nach der Geotextilverlegung verlegt und vom Aufsichtstechniker vor Ort genehmigt.

Grundlegende Anforderungen für Filamentvlies-Geotextilverlegung

1. Das Gelenk muss die Neigungslinie schneiden. Bei einem Gleichgewicht oder einer möglichen Belastung des Fußes des Abhangs muss der horizontale Fugenabstand größer als 1,5 m sein.
2. Verankern Sie am Hang ein Ende des Filament-Vlies-Geotextils, das von den Filament-Vlies-Geotextilherstellern produziert wird, und legen Sie das Rollenmaterial auf den Hang, um sicherzustellen, dass das Geotextil dicht bleibt.
3. Alle Filament-Vlies-Geotextilien, die von den Filament-Vlies-Geotextilherstellern hergestellt werden, werden mit Sandsäcken niedergedrückt, die während der Legeperiode verwendet werden und in der oberen Materialschicht verbleiben.

Hot Tags: Filamentvlies Geotextil, Qualität, Neupreis, Verkauf, Hersteller, Großhandel.

Anfrage